Radler mit mehr als 2 Promille

Bad Reichenhall - Ein 47-jähriger Radfahrer war in Bad Reichenhall unterwegs. Er hat einen Autofahrer übersehen und beide prallten zusammen. Allerdings war der 47-Jährige ziemlich betrunken...

Am 17.06.2010 gegen 18.30 Uhr ereignete sich in Bad Reichenhall, an der Tiroler Straße Einmündung Sebastianigasse in Bad Reichenhall ein Verkehrsunfall zwischen einem 47-jährigen Radfahrer aus Bad Reichenhall und einem 63-jährigen Pkw-Fahrer aus Berchtesgaden.

Der Reichenhaller radelte mit seinem Fahrrad die Tiroler Straße Richtung Süden entlang und bog anschließend nach rechts in die Sebastianigasse ab, um weiter in Richtung Anton-Winkler-Straße zu fahren. Dabei übersah der Reichenhaller den 63-jährigen Berchtesgadener der mit seinem roten Kleinwagen auf der Sebastianigasse Richtung Tiroler Straße unterwegs war. Zum Glück wurde bei dem Unfall niemand verletzt.

Bei der Unfallaufnahme fiel der Radfahrer wegen seines unsicheren Standes auf. Der durchgeführte Alkoholtest ergab einen Wert von deutlich über 2 Promille. Gegen den Betrunkenen wird eine Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs vorgelegt.

Pressemeldung PI Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser