Radfahrer fährt Fußgänger um

Bad Reichenhall - Ein 14-jähriger Radfahrer wollte rechts abbiegen. Dabei stieß er mit einem 66-jährigen Fußgänger zusammen. Der Mann stürzte und verletzte sich dabei leicht.

Am Freitag Abend um 19 Uhr befuhr ein 14-jähriger Pidinger mit seinem Fahrrad den Petersplatz von der Wisbacher Straße kommend. Er wollte an der Friedhofsmauer entlang fahren und rechts abbiegen. Dabei stieß er gegen einen 66-jährigen Fußgänger, welcher dadurch stürzte und sich dabei leicht verletzte. Der Fußgänger wurde vom BRK zur Untersuchung ins Krankenhaus Bad Reichenhall gebracht. Die Polizei sucht Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Unfallhergang machen können; diese werden gebeten, sich unter Tel

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser