Radarkontrolle in Bad Reichenhall

Polizei verwarnt 15 Lenker und zeigt einen an: 34 km/h zu schnell

Bad Reichenhall - Donnerstagvormittag hat die Polizei in Bad Reichenhall eine Radarkontrolle durchgeführt.

Am Donnerstag wurde in der Zeit von 7.30 Uhr bis 12.20 Uhr in Bad Reichenhall an der Staatsstraße 2101 in Richtung Bad Reichenhall die Geschwindigkeit kontrolliert.

Bei einem Durchlauf von 1.154 Fahrzeugen wurden 15 Lenker verwarnt und einer angezeigt. Der Schnellste bei erlaubtem Tempo 60 war mit 94 Kilometern pro Stunde unterwegs.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser