Prügelei auf Volksfest

Bad Reichenhall - Ein 17-jähriger Pidinger und ein Gleichaltriger aus Bad Reichenhall lieferten sich erst eine Schubserei, dann holte der Bad Reichenhaller aus und schlug dem Pidinger eine Platzwunde am Auge.

Zu der Auseinandersetzung kam es am Montag auf dem Bad Reichenhaller Herbstfest. Der 17-Jährige aus Bad Reichenhall musste sich nach seinem Faustschlag einem Alkoholtest unterziehen und es wurde ein Promillewert von 1,5 festgestellt. Der Pidinger wurde ins Krankenhaus Bad Reichenhall gebracht und musste seine Platzwunde nähen lassen. Jetzt kommt auf den Reichenhaller eine Anzeige wegen Körperverletzung zu.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser