1,5 Promille: Mann saß nackt auf Parkbank

Freilassing - Einer Ainringerin fiel am Mittwochabend ein Mann auf, der mit heruntergelassenen Hosen auf einer Parkbank saß. Der Freilassinger hatte 1,5 Promille und keine Ahnung.

Am 08.12.2010, gegen 19.30 Uhr, fuhr eine 50-jährige Ainringerin mit ihrem Fahrrad die Göllstraße in Freilassing entlang. Als sie dort auf einer Parkbank einen Mann mit heruntergelassener Hose sitzen sah, rief sie die Polizei.

Als die Beamten der Polizei Freilassing kurz darauf eintrafen, saß der Mann noch immer nackt da. Der 34-jährige Freilassinger hatte 1,5 Promille und konnte sein Handeln nicht erklären.

Er wurde zur Aufnahme des Falles auf die Dienststelle verbracht und anschließend von dort entlassen.

Pressebericht PI Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser