1,6 Promille am frühen Nachmittag

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schönau am Königssee - Am 31. Oktober, kurz nach 14 Uhr, haben Beamte der Polizeiinspektion Berchtesgaden eine 60-jährige Fahrzeugführerin auf der Untersteiner Straße in Schönau am Königssee angehalten und kontrolliert.

Den Beamten fiel bei der Kontrolle der Fahrerin nichts Ungewöhnliches auf, ihnen war jedoch aus früheren Einsätzen bekannt, dass die 60-Jährige ein Alkoholproblem hat. Deshalb wurde ein Alkotest veranlasst. Dieser ergab einen Wert von 1,60 Promille. Daraufhin wurde im Berchtesgadener Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt und die Fahrerlaubnis der Schönauerin sichergestellt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser