Polizei vermutet Unfallflucht in Traunstein

Zu viel rangiert? Beschädigter Skoda auf Parkplatz

Traunstein - Einem 64-Jährigen fiel ein anderes Auto auf, das unbeholfen rangierte. Als er zu seinem Wagen zurückkehrte, war die linke Fahrzeugseite beschädigt.

Der blaue Skoda eines 64-Jährigen aus Traunstein war am Mittwoch, gegen 11 Uhr, auf dem Parkplatz hinter der Apotheke in der Bahnhofstraße abgestellt. Er beobachtete zur Unfallzeit einen auffällig rangierenden Wagen in der Nähe seines Fahrzeugs. Als der Traunsteiner zu seinem Skoda kam, stellte er einen Schaden an der linken Fahrzeugseite fest. 

Von einem möglichen Unfallverursacher ist nur ein Teilkennzeichen bekannt. Hinweise zu der Unfallflucht nimmt die Polizeiinspektion Traunstein unter der Telefonnummer 0861/9873-0 entgegen.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser