Lose Fahrradkette führte zu fatalem Sturz

Traunstein - Eine 46-Jährige war mit ihrem Fahrrad in der Unteren Hammerstraße unterwegs, als ihr plötzlich die Fahrradkette raussprang - mit fatalen Folgen:

Am Freitagfrüh, 21. März, war eine 46-jährige Traunsteinerin gegen 6 Uhr in der Unteren Hammerstraße mit ihrem Fahrrad unterwegs.

Unvermittelt sprang ihr die Fahrradkette heraus, woraufhin sie stürzte und sich erhebliche Verletzungen zuzog.

Sie kam mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus Traunstein.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser