Traunsteiner Polizei sucht Zeugen

Verletzte Katze gefunden - Wurde sie geschlagen und getreten?

Siegsdorf - Wer macht denn bitte sowas? Am Mittwochabend wurde in der Otto-Kögel-Straße in Siegsdorf eine verletzte Katze aufgefunden. Offenbar war sie geschlagen oder getreten worden.

Am 22.02.17 gegen 22 Uhr, wurde eine verletzte Katze in der Otto-Kögel-Straße in Siegsdorf aufgefunden. Dem Verletzungsbild zu beurteilen, dürfte das Tier entweder geschlagen oder getreten worden sein.

Sachdienliche Hinweise die zur Aufklärung führen, nimmt die Polizei Traunstein (0861/9873-110) entgegen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Marius Becker

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser