Polizei stoppt Diebesserie

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Grassau – Umfangreiche Ermittlungen der Polizei zu bislang elf Diebstählen aus Fahrzeugen führten nun zu einem Erfolg:

Am Samstag, den 10. September, wurde der Polizei die erste Tat einer ganzen Serie von Diebstählen aus Fahrzeugen in Grassau und Marquartstein gemeldet. Meist entwendete der Täter lediglich die Fahrzeugschlüssel, in einem Fall stahl er auch ein Handy aus einem unversperrten Pkw. Bereits nach kurzer Zeit geriet ein 17-jähriger Grassauer ins Visier der Polizeibeamten. Nachdem der Tatverdächtige nun erfuhr, dass die Polizei ihm auf den Fersen war, stellte er sich nach Rücksprache mit einer Vertrauensperson und gab die genannten elf Fälle zu.

Da bei ihm jedoch 25 weitere Fahrzeugschlüssel und Fahrzeugembleme gefunden wurden, bittet die Polizei Grassau um Mithilfe aus der Bevölkerung. Wem wurde noch sein Fahrzeugschlüssel entwendet?

Mögliche Geschädigte können sich unter der Telefonnummer 08641 / 9541-0 an die Polizei in Grassau wenden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Grassau

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser