Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Großeinsatz am Montagmorgen

Alarmstufe „B4“: Feuer auf Bauernhof bei Babensham ausgebrochen

Alarmstufe „B4“: Feuer auf Bauernhof bei Babensham ausgebrochen

Bei Abfahrt vom Struberberg

Von Auto geblendet: Pedelec-Fahrer (65) stürzt schwer

E-Bike
+
Fahrrad-Unfall (Symbolbild)

Bischofswiesen – Verletzt wurde ein einheimischer Pedelec-Fahrer bei der Abfahrt des Struberbergs. Offenbar blendete ihn ein Auto, aber das wird nicht der einzige Unfallgrund gewesen sein:

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Am 23.07.2022 gegen 23.10 Uhr stürzte ein 65-jähriger Einheimischer mit seinem Pedelec als er den Struberberg talwärts fuhr. Bei dem Sturz verletzte er sich mittelschwer. Er wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Bad Reichenhall gefahren.

Nach seinen Angaben, wurde er durch ein entgegenkommendes Fahrzeug geblendet und stürzte dadurch. Des Weiteren wurde bei der Unfallaufnahme deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht, sodass im Anschluss eine Blutentnahme im Krankenhaus Bad Reichenhall durchgeführt wurde.

Zeugen welche den Unfall beobachtet haben, ins besonders der Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeuges soll sich auf der Polizeiinspektion Berchtesgaden unter der Telefonnummer 08652-94670 melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Kommentare