Polizei ermittelt in Siegsdorf

Schwarze Schriftzüge prangen an Schulturnhalle

Siegsdorf - Unbekannte "Künstler" haben sich an der Grund- und Hauptschule ausgetobt und die dortige Turnhalle massiv mit schwarzen Schriftzügen "verziert". Es entstand erheblicher Schaden:

Im Zeitraum zwischen 28. Oktober, 10 Uhr und 31. Oktober, 9 Uhr, wurde die Turnhalle der Grund -und Hauptschule in Siegsdorf mit mehreren schwarzen Schriftzüge verunstaltet. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro.

Des Weiteren wurde noch ein Verkehrsschild in der näheren Umgebung mit schwarzer Farbe besprüht. Sachdienliche Hinweis nimmt die Polizei Traunstein unter der Telefonnummer 0861-9873-0 entgegen.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser