Auseinandersetzung in Traunstein

Betrunkene prügeln sich in Lokal mit Fäusten

Traunstein - Ordentlich zur Sache ging es in einem Lokal in der Katharinenstraße. Ein 52-Jähriger prügelte sich nach einem Streit heftig mit anderen Gästen.

Turbulent her ging es am Samstagabend im Lokal Marco’s in der Katharinenstraße in Traunstein. Ein 52-jähriger Gast aus Kammer geriet mit anderen anwesenden Gästen in einen Streit, währenddessen er zwei Gästen sogar mit seinem Kopf und der Faust ins Gesicht schlug. Alle Beteiligten waren stark alkoholisiert. 

Die beiden Geschädigten wurden von den Schlägen des 52-Jährigen nur leicht verletzt, dieser wurde jedoch des Lokals verwiesen. Gegen den 52-Jährigen wird jetzt wegen Körperverletzung ermittelt.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser