Am Eishöhlenparkplatz bei Marktschellenberg

Mutwillig Seitenscheibe von Mercedes eingeschlagen? Polizei bittet um Hinweise

Marktschellenberg - Bei einem schwarzen Mercedes wurde am Freitagabend am Eishöhlenparkplatz offenbar mutwillig eine Seitenscheibe eingeschlagen. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Die Mitteilung der Polizei im Wortlaut


Am Freitag, den 2. Oktober gegen 22 Uhr stellte ein Wanderer einen schwarzen geparkten Mercedes am Eishöhlenparkplatz in Marktschellenberg fest, bei welchem die linke hintere Scheibe eingeschlagen war und verständigte umgehend die Berchtesgadener Polizei.

Nach ersten Ermittlungen hatte ein bislang unbekannter Täter die Glasscheibe absichtlich eingeschlagen, war jedoch in weiterer Folge nicht im Fahrzeuginneren. Der Sachschaden beträgt circa 1000 Euro.


Wer hat etwas gesehen? Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Berchtesgaden unter der Telefonnummer 08652/9467-0.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © Pixabay (Symbolbild)

Kommentare