Pkw-Brand in Bad Reichenhall

Bad Reichenhall - Am Freitag um 21.10 Uhr wurde die Feuerwehr Bad Reichenhall wegen eines Pkw-Brandes in der Gewerkenstraße alarmiert.

Der Brand konnte durch die Einsatzkräfte schnell gelöscht werden. Beamte der Polizei Bad Reichenhall stellten vor Ort fest, dass eine Scheibe des Fahrzeugs eingeschlagen worden war; deshalb wurden Ermittlungen wegen des Verdachts der vorsätzlichen Brandstiftung aufgenommen. Die entstandene Sachschaden beträgt ca. 15.000 Euro. Die Polizei Bad Reichenhall sucht Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können.

Pressemitteilung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser