Verkehrsunfall mit Flucht in Pittenhart

Auto schrammt entgegenkommenden Wagen und fährt weiter

Pittenhart - Am Mittwoch, den 13. November, kam es in Aindorf zu einem Verkehrsunfall. Ein entgegenkommender Wagen gelangte zu weit auf die Gegenfahrbahn und schrammte dadurch den Opel eines 61-jährigen Autofahrers.

Polizeimeldung Trostberg:

Am 13. November 2019 kam es gegen 22.30 Uhr in Aindorf, Gemeindebereich Pittenhart, zu einer Unfallflucht. Ein 61-jähriger Pkw-Fahrer war mit seinem Opel von Eggstätt in Richtung Obing unterwegs, als ihm am Ortseingang Aindorf ein anderes Fahrzeug zu weit auf seiner Fahrbahn entgegen kam und den Opel auf der linken Seite touchierte. 

Der Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeugs setzte seine Fahr fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Wer Hinweise zu dem Unfall geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Trostberg unter 08621/98420 zu melden.

Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT