Tote Gams aufgefunden

Wilderer im Jagdrevier Piding unterwegs

  • schließen

Piding - In Piding wurde eine tote Gams aufgefunden, die Polizei geht von einem Wilderer aus der sein Unwesen treibt.

Innerhalb der letzten 1 ½ Wochen wurde in Piding eine Gams durch einen Wilderer erlegt. Ein bislang unbekannter schoss im Jagdrevier Piding-Süd oberhalb des Schloss Staufeneck auf eine Gams. Diese lief nach dem Treffer noch einige hundert Meter talwärts, ehe es den Verletzungen erlag. 

Der Wilderer dürfte das Tier nicht mehr gefunden haben, sodass es im Wald nahe einer Forststraße lag. Zur Klärung des Sachverhaltes ist die Polizei Bad Reichenhall auf Zeugenhinweise angewiesen. Diese werden gebeten, sich bei der Polizei Bad Reichenhall, Tel: 08651/9700, zu melden.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser