+++ Eilmeldung +++

Ankündigung am Dienstag

Petry kündigt Austritt aus AfD an - Verlässt Pretzell NRW-Fraktion?

Petry kündigt Austritt aus AfD an - Verlässt Pretzell NRW-Fraktion?

Georgier ohne gültigen Führerschein in Piding gestoppt

Schnee und Kälte statt "dolce vita" in Italien

Piding - Einen 27jährigen georgischen Staatsbürger am Steuer eines in Großbritannien zugelassenen Mercedes Sprinter stoppten die Fahnder am späten Montagabend auf der A 8 in Richtung Salzburg.

Der Georgier war mit einem Landsmann auf der Durchreise nach Italien. Bei der Kontrolle konnte er lediglich einen britischen Lernführerschein vorweisen, der im deutschen Bundesgebiet keine Gültigkeit besitzt.

Der Georgier beteuerte vergeblich, dass er von der geltenden Rechtslage nichts wisse. Den Beamten war jedoch aus zurückliegenden Verfahren bekannt, daß Erwerber eines britischen Lernführerscheins ausdrücklich über die fehlende Gültigkeit der Fahrerlaubnis außerhalb des Vereinigten Königreichs belehrt werden.

Die diensthabende Staatsanwältin verhängte gegen den Georgier eine Sicherheitsleistung im niedrigen vierstelligen Bereich, die er im Anschluß für das eingeleitete Strafverfahren mißmutig hinterlegte.

Da auch sein Begleiter lediglich über einen britischen Lernführerschein verfügte, fand die Fahrt nach Italien in Piding ihr vorübergehendes Ende.

Bis zur Abholung durch einen Ersatzfahrer mit gültiger Fahrerlaubnis kamen die Georgier in einem örtlichen Hotel unter.

Pressemeldung Polizeiinspektion Fahndung Traunstein

Rubriklistenbild: © Bundespolizei

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser