Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Beim Anfahren VW Passat übersehen - zwei Verletzte

Piding - Ein Unfall hat sich am Samstag an der Autobahnauffahrt zur A8 ereignet. Zwei Personen wurden dabei verletzt.

Am 29.12.2018 gegen 11.30 Uhr kam es an der Autobahnauffahrt zur A8 zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen. Eine 59-jährige Frau aus Anger befuhr mit ihrem VW Golf die B20 in Richtung Freilassing und wollte an der Auffahrt zur A8 in die dortige Einmündung einfahren. 

Beim Anfahren übersah sie den PKW eines entgegenkommenden 32-jährigen Pidingers, der auf der Gegenfahrbahn mit seinem VW Passat in Richtung Pidinger Kreisverkehr fuhr. Daraufhin kam es zum seitlich-frontalen Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Sowohl der Pidinger als auch seine Beifahrerin wurden durch den Anstoß leicht verletzt und durch eine Rettungswagenbesatzung in ein nahegelegenes Klinikum verbracht. 

An den Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro. Zur Bindung auslaufender Betriebsstoffe und zur Verkehrslenkung war die Freiwillige Feuerwehr Piding mit drei Fahrzeugen im Einsatz.

Gegen die Unfallverursacherin wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT