Pressemeldung der Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Mit über einem Promille zwei Autos auf Parkplatz angefahren

Piding - Zu einem Unfall mit Dominoeffekt ist es am Samstag in Piding gekommen. Dort hat ein alkoholisierter Bayerisch Gmainer gleich zwei Autos touchiert.

Am 29. Dezember gegen 13 Uhr kam es auf dem Parkplatz eines örtlichen Supermarktes in Piding zu einem Unfall. Zunächst fuhr ein 50-jähriger Bayerisch Gmainer beim Ausparken gegen einen Wagen. Als er dann in Richtung Ausfahrt fuhr, wurde er von einer Zeugin darauf aufmerksam gemacht. Als der Bayerisch Gmainer daraufhin seinen Wagen zurücksetzte, fuhr er gegen ein weiteres Auto.

Im Zuge der Unfallaufnahme wurde beim Unfallverursacher Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Anschließend wurde bei dem 50-Jährigen eine Blutentnahme durchgeführt. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Ihn erwartet eine Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT