Schleierfahnder erfolgreich

Ungar mit Haftbefehl bei Piding festgenommen

Piding - Bei der Überprüfung eines Volvo mit ungarischer Zulassung bei Piding bewiesen die Beamten der PI Fahdnung Traunstein ihren guten Spürsinn. Gegen den Fahrzeughalter lag ein Haftbefehl vor:

Als das Auto gegen vier Uhr am Donnerstagmorgen an der Rastanlage Piding Süd anhielt, stellten die Pidinger Fahnder fest, dass gegen den Fahrzeughalter ein Haftbefehl wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis aus dem Jahr 2015 vorlag. Tatsächlich saß der 41-jährige Ungar auf dem Beifahrersitz. 

Nachdem er die geforderte Strafe am Vormittag bezahlen konnte, reiste er erleichtert mit seinen Begleitern weiter in seine Heimat.

Pressemeldung Polizeiinspektion Fahndung Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser