+++ Eilmeldung +++

Starkregen und Hagel

DWD warnt vor starkem Gewitter: Lage beruhigt sich 

DWD warnt vor starkem Gewitter: Lage beruhigt sich 

Von Rentnerauto gerammt

Piding - Das hätte auch schlimmer ausgehen können: Beim Einbiegen auf die B20 übersah ein Rentner den Wagen eines Studenten. Es kam zum Zusammenstoß:

Am Mittwoch, 10. Oktober, gegen 16.30 Uhr, ereignete sich an der Einmündung der Reichenhaller Straße in die B 20 ein Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person. Ein 27-jähriger Student aus Anger befuhr mit seinem VW Polo die B 20 von Bad Reichenhall kommend in Richtung Piding. Als er sich auf Höhe der Reichenhaller Straße (Abzweigung Ahornstraße) befand, fuhr ein 75-jähriger Mann aus dem Raum Ainring mit seinem Peugeot 206 auf die B 20 ein.

Dieser hatte den herannahenden Pkw des Studenten übersehen. Es kam zum Zusammenstoß. An den beiden Pkw entstand nur geringer Sachschaden. Bei der Unfallaufnahme klagte der Student über Schmerzen im Hals- und Schulterbereich.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser