Radarkontrolle bei Piding-Urwies am Dienstag

1.219 Autos erfasst: Raser verwarnt und angezeigt

Piding-Urwies - Am Dienstag führte die Polizei eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Im Zeitraum von knapp vier Stunden wurden über 1.000 Fahrzeuge kontrolliert und insgesamt 45 Autofahrer beanstandet:

In der Zeit von 14.15 Uhr bis 18 Uhr wurde in Piding - Urwies in Richtung Anger kontrolliert. Bei einem Durchlauf von 1.219 Fahrzeugen wurden 44 Lenker verwarnt und einer angezeigt. Hier war der Schnellste bei erlaubten 50 km/h mit 75 km/h unterwegs.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser