Schmierereien an Steinmauer

Mauer einer Molkerei in Piding auf acht Metern Länge mit Graffiti besprüht

Piding - Unbekannte Täter haben im Zeitraum vom 11. bis zum 25. November die Steinmauer einer Molkerei auf einer Länge von acht Metern mit Graffiti besprüht.

Polizeimeldung im Wortlaut:

Wie der Polizeiinspektion Bad Reichenhall erst jetzt bekannt wurde, wurden im Zeitraum von circa 11. November 2019 bis 25. November 2019 an einer Steinmauer auf der rückwärtigen Seite der Molkerei in Piding mehrere Graffiti von einem bislang unbekannten Täter auf einerLänge von insgesamt etwa acht Metern aufgesprüht. Hierdurch entstand ein Sachschaden von geschätzt 150 Euro. Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bad Reichenhall unter 08651/9700 in Verbindung zu setzen.

Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT