Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Einsatz am Freitagabend

„Pizza-Flitzer“ in Flammen: Feuerwehr in Piding gefordert

Pizza (Symbolbild)
+
9155e1e5-997c-4d84-af5e-7ae48f04a885.jpg

Piding – Am Freitagabend (8. Juli) gegen 19 Uhr geriet der Kofferraum des Lieferfahrzeugs einer Pizzeria, welches direkt neben der Gaststätte stand, in Brand.

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

Die Feuerwehr Piding konnte den Brand rasch ablöschen und dadurch ein Übergreifen der Flammen auf die Gaststätte verhindern .Aufgrund der Brandzerstörung konnte keine genaue Brandursache festgestellt werden.

Laut Angaben der Feuerwehr könnte ein defekter Akku des im Kofferraum eingebauten Pizza-Warmhalteofens für den Brand ursächlich gewesen sein. Eine genaue Schadenssumme steht noch nicht fest, dürfte aber im fünfstelligen Bereich liegen.

Pressemitteilung Polizei Bad Reichenhall

Kommentare