Straßenmeisterei in Piding im Einsatz

In derselben Kurve: Zwei Glätte-Unfälle an Silvester

Piding - Zwei 32- und 41-jährige Frauen wurden am Silvesterabend von winterlichen Straßenverhältnissen überrascht:

Beide befuhren die Staatstraße von Aufham in Richtung Piding und gerieten an derselben Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Glücklicherweise entstanden nur geringe Schäden an den Fahrzeugen, einem Leitpfosten und an einem Weidezaun. 

Im zweiten Fall musste ein Abschleppwagen den Pkw der 41-jährigen Wagingerin wieder auf die Straße ziehen. 

Der Notdienst der Straßenmeisterei wurde von der Polizei nach Mitternacht alarmiert um das kurze, aber sehr gefährliche Stück der Straße zu streuen um mögliche weitere Unfälle in dieser Stelle zu verhindern.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser