Polizei ermittelt in Piding

Mann stürzt erheblich betrunken mit E-Bike auf Forststraße - Anzeige

Piding - Am späten Samstagabend befuhr ein 40-jähriger Mann aus dem Landkreis die Forststraße von der Steiner Alm in Richtung Urwies. Bereits im oberen Bereich kam der Mann alleinbeteiligt mit seinem E-Bike zu Sturz und verletzte sich dabei im Schulterbereich. 

Weitere zufällig anwesende Wanderer leisteten Erste Hilfe und verständigten den Rettungsdienst. Im Rahmen der Unfallaufnahme durch Beamte der Polizei Bad Reichenhall stellten diese eine nicht unerhebliche Alkoholisierung fest. 

Der Mann wurde zur medizinischen Versorgung mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Bad Reichenhall verbracht. Dort wurde auch eine Blutentnahme veranlasst. Gegen den Radfahrer musste eine Strafanzeige aufgrund Trunkenheit im Straßenverkehr veranlasst werden.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT