Mit Auto gegen Baum geknallt

Piding - 20.000 Euro Schaden und eine verletzte Person sind das Resultat eines Unfalls auf der B20. Vom mutmaßlichen Verursacher fehlt allerdings jede Spur...

Am Dienstag, den 08.01.13, gegen 13.10 Uhr wurden Beamte der Polizei Bad Reichenhall zu einem Unfall auf der Bundessstraße 20 in Piding gerufen. Ein 25-jähriger Mann aus Anger war am Hammerauer Berg mit seinem Pkw, bei der Fahrt in Richtung Hammerau, nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Angerer wurde dabei leicht verletzt und zur Untersuchung ins Krankenhaus Bad Reichenhall eingeliefert. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 20.000 Euro.

Wie der leicht verletzte Unglücksfahrer erklärte, war ihm ein Pkw auf seiner Fahrspur entgegengekommen, weshalb er nach rechts auswich und gegen den Baum prallte. Von dem Unfallgegner fehlt jede Spur. Es soll sich um einen hellen Pkw gehandelt haben. Zeugen, die Angaben zu dem Unfall machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Bad Reichenhall zu melden.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © gbf

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser