Bei Fahrbahnwechsel in Piding

83-Jährige unaufmerksam: Audi gerammt

Piding - Ein unaufmerksamer Fahrbahnwechsel einer älteren Dame hat am Donnerstag einen Unfall mit Sachschaden verursacht.

Am Donnerstagabend, gegen 19 Uhr, fuhr eine 83-Jährige mit ihrem Toyota von Bad Reichenhall kommend auf der B20 in Richtung der A8. Im Bereich der Lattenbergstraße in Piding vor dem Kreisverkehr ordnete sie sich rechts ein. Ein hinter ihr fahrender 31-Jähriger fuhr mit seinem Audi auf den linken Fahrstreifen neben den Toyota.

Als die 83-Jährige kurzentschlossen auf den linken Fahrstreifen wechselte, übersah sie den neben ihr befindlichen Audi und fuhr gegen diesen. An beiden Fahrzeugen entstand mittlerer Sachschaden in Höhe von rund 4000 Euro. Die 83-jährige Toyotafahrerin wurde verwarnt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser