Pferde auf Stadtausflug

Traunreut - Zwei Pferden war wohl etwas langweilig, als sie aus ihrer Koppel ausbrachen und spontan einen "Ausflug" in die Stadt machten.

Aus einer Pferdekoppel in der Nähe des Klärwerks entkamen heute früh zwei Pferde. Mehrere Anrufer hatten gegen 6.45 Uhr die Polizei alarmiert, dass zwei Pferde im Stadtgebiet herumirren. Noch während die Streife nach den entlaufenen Tieren suchten, fanden diese von selber wieder zur Koppel zurück.

Pressemitteilung Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser