Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Petting: 19-jähriger Fahrer betrunken unterwegs

Petting - Am 6. Juli gegen 8.30 Uhr wurde die Polizeiinspektion Laufen durch einen Verkehrsteilnehmer auf einen Schlangenlinien fahrenden Wagen auf der Staatsstraße von Waging in Richtung Freilassing hingewiesen.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am 6. Juli gegen 8.30 Uhr wurde die Polizeiinspektion Laufen durch einen Verkehrsteilnehmer auf einen Schlangenlinien fahrenden Wagen auf der Staatsstraße von Waging in Richtung Freilassing hingewiesen. Eine Nachschau an der Halteranschrift in Petting brachte die Ursache für das Fahrverhalten zu Tage. Der Fahrer, ein 19-jähriger Pettinger, wies bei einem Atemalkoholtest einen Wert im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit auf. Durch die Beamten wurde daraufhin eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Der Pettinger muss mit einem längeren Führerscheinentzug und einer Geldbuße rechnen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT