Pkw übersehen: großer Blechschaden

Peterskirchen - Beim Linksabbiegen hat ein 26-Jähriger den entgegenkommenden Pkw einer 70-Jährigen übersehen. Beim Zusammenstoß wurde niemand verletzt.

Am Sonntag, 24. Juni, gegen 16.45 Uhr fuhr ein 26-jähriger Mann auf der Staatsstraße 2091 von Waldkraiburg in Richtung Trostberg. Zur gleichen Zeit fuhr eine 70-jährige Frau ebenfalls auf der Staatsstraße von Trostberg in Richtung Waldkraiburg. In Peterskirchen wollte der Tachertinger dann nach links abbiegen. Hierbei übersah er den Pkw der Eichstätterin. Auf Grund dessen kam es zum Zusammenstoß. Durch den Unfall wurde glücklicherweise niemand verletzt. Es entstand jedoch an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden von jeweils ca. 5.000 Euro. Den Fahrzeuglenker erwarten nun ein Bußgeld und Punkte in Flensburg.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © lam

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser