Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Doppelt so schnell wie erlaubt

Palling - Am Dienstag führte die Polzei auf der Kreisstraße 42 Geschwindigkeitsmessungen durch. 83 Fahrer überschritten die erlaubten 60 km/h - und einer trieb es auf die Spitze:

Am vergangenen Dienstag hatte die Verkehrspolizeiinspektion Traunstein auf der Kreisstraße 42 in Kamping eine Radarmessung durchgeführt. In der Zeit von 15 Uhr bis 18 Uhr wurden insgesamt 604 Fahrzeuge überprüft. 83 Verkehrsteilnehmer mussten beanstandet werden, weil sie teilweise erheblich zu schnell unterwegs waren.

27 davon konnten verwarnt und 11 mussten angezeigt werden. Der Tagesschnellste wurde mit 122 km/h geblitzt, obwohl er nur 60 km/h hätte fahren dürfen. Ihn erwartet neben einem nicht unerheblichen Bußgeld und Punkten in Flensburg, auch noch ein Fahrverbot von mindestens einem Monat.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa/dpaweb

Kommentare