Streitigkeit in Berchtesgaden 

Ohrfeige vor REWE: Salzburger wird aggressiv 

Berchtesgaden - Am Donnerstag, um die Mittagszeit, kam es am Parkplatz vor dem Verbrauchermarkt REWE zu einer zuerst verbalen Streitigkeit.

In Folge verlagerte sich der Streit hinter das Gebäude des Marktes. Der 32-jährige Mann legte dabei seine Stirn gegen die Stirn der 34-jährigen Frau, schrie sie lautstark an und gab ihr beim Zurückweichen mit der flachen Hand eine Ohrfeige. 

Die Frau verständigte daraufhin die Polizei. Gegen den aus Salzburg stammenden, uneinsichtige Mann, wurde ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © red

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser