Zuvor war ein Fahrradfahrer bei Obing gestürzt

Streit am Griessee eskaliert: Polizei sucht männlichen Zeugen

Obing - Am Mittwochnachmittag kam es am Griessee zu einem Streit, nachdem ein Fahrradfahrer zu Sturz kam. 

Die Meldung im Wortlaut:

Am Mittwoch, den 1. April gegen 16 Uhr befand sich ein 46-jähriger Obinger mit seinem Fahrrad nahe des Griessees bzw. befuhr dort einen Fuß- und Radweg in Richtung Sprungturm des Sees. 


Ebenfalls auf dem Feldweg befand sich ein 66-jähriger Fußgänger, welcher mit seiner Ehefrau dort spazieren ging. Zwischen beiden Parteien kam es zu einem Zusammenstoß, wobei der Radfahrer stürzte und hierbei leicht verletzt wurde. 

Die Situation eskalierte anschließend und es kam zum Streit, welcher durch einen bislang unbekannten männlichen Zeugen beobachtet wurde, welcher sich ebenfalls am Griessee bzw. auf einer Bank sitzend befand. 


Der Zeuge soll sich bitte bei der Polizei Trostberg unter Tel. 08621-9842-0 melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare