Instrumente im Wert von über 20.000 Euro geklaut

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - In der Nacht auf Donnerstag stieg ein noch unbekannter Täter in ein Musikinstrumentengeschäft ein. Der Dieb entwendete Instrumente im Wert von circa 20.400 Euro:

In der Nacht auf Donnerstag brach ein bisher unbekannter Täter in ein Musikinstrumentengeschäft in Berchtesgaden, Ortsteil Oberau-Gmerk, ein. Der Täter beschädigte zuerst einen Bewegungsmelder, damit die Außenbeleuchtung nicht mehr funktioniert und entriegelte nach dem Einschlagen der Scheibe ein Fenster.

Anschließend stieg der Täter in die Werkstatt ein und entwendete aus dem angrenzenden Geschäftsraum sechs Saxophone der Marken Lupifaro, Selmer und Roy Benson. Weiterhin fehlen insgesamt neun Klarinetten der Marken Schreiber, Buffet beziehungsweise Yamaha und 300 Euro aus der Ladenkasse.

Der Gesamtwert der Musikinstrumente, die ohne Koffer entwendet wurden, beträgt circa 20.400 Euro. Der verursachte Sachschaden dürfte sich auf circa 250 Euro belaufen. Hinweise werden an die Polizeiinspektion Berchtesgaden, Telefon 08652/94670, erbeten.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser