Unfall auf B304 bei Nußdorf

Golf schleudert in Gegenverkehr - Hoher Schaden

Nußdorf -  Gegen 17.50 Uhr ereignete sich auf der B304, Gemeindebereich Nußdorf, auf Höhe Mögstetten Richtung Traunstein, ein Verkehrsunfall.

Ein 53-jähriger Golffahrer kam aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Auto ins Schleudern. Dabei kollidierte er zuerst in die Schutzplanke, ehe er in den entgegenkommenden BMW, rutschte.
Der Golffahrer sowie die BMW-Fahrerin, eine 32-Jährige aus Traunreut, blieben beim Zusammenstoß unverletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 23.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein 

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser