Am Montag zwischen Wang und Niederting

Traunsteiner kracht in Gegenverkehr: Drei Verletzte

Nußdorf - Drei Verletzte und hoher Sachschaden: Das ist das Fazit eines Unfalls am Montag zwischen Wang und Riederting. Das war passiert:

Um 17 Uhr kam es am Montag zu einem Verkehrsunfall auf der Ortsverbindungsstraße Wang/Riederting. Ein 40-Jähriger aus Traunstein kam mit seinem Toyota zu weit in die Gegenfahrbahn und krachte frontal gegen einen entgegenkommenden VW Amarok.

Die Insassen des VW, ein 45-Jähriger und dessen 14-jähriger Beifahrer aus Altenmarkt, wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Auch der Unfallverursacher klagte über Schmerzen. Alle drei Unfallbeteiligten kamen anschließend zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus nach Traunstein.

An den beiden Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 30.000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser