Am 3. Mai in der Salzstraße

Nach Unfallflucht in Ainring - Polizei sucht Täter

Ainring - Am Sonntag, 3. Mai, wurde bei der Polizeiinspektion Freilassing eine Verkehrsunfallflucht in der Salzstraße in Ainring gemeldet.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Zwischen 16.50 Uhr und 17 Uhr fuhr ein bislang unbekannter Fahrer mit einem blauen VW Polo in der Salzstraße vor dem Anwesen der Hausnummer 6 einen silbernen Ford Focus eines Ainringers an. Der Geschädigte stellte fest, dass sein Pkw an der Stoßstange vorne links und am Kotflügel links beschädigt wurde. Der Unfallverursacher entfernte sich jedoch von der Unfallstelle ohne eine Nachricht zu hinterlassen und die Polizei zu informieren.

Der Schaden am Pkw beläuft sich auf ca. 1.500 Euro.


Hinweise nimmt die Polizei Freilassing unter 08654/4618-110 entgegen.

Pressemeldung Polizei Freilassing

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare