Nach Frontalcrash unverletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Tacherting/Pürn - Am Freitag morgen war ein 54-Jähriger aus Dortmund mit seinem Nissan Almera auf der Kreisstraße 8 unterwegs von Tacherting nach Peterskirchen.

An der Einmündung zur übergeordneten Kreisstraße 20 missachtete der Mann die Vorfahrt eines 17-jährigen Vogtareuthers welcher mit seinem Chrysler Voyager von Emertsham in Richtung Engelsberg fuhr. Der 17-Jährige versuchte nach links auszuweichen, um ein Auffahren auf den Nissan des Dortmunders zu verhindern. In diesem Moment bog der Unfallverursacher ebenfalls nach links in Richtung Peterskirchen ab. Der 17-Jährige prallte frontal in die Fahrertür des 54-jährigen Dortmunders.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. An beiden Pkw entstand Totalschaden in Höhe von je 8000 Euro.

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser