Musikant verletzt Bierzeltbesucher

Bad Reichenhall - Während einer Showeinlage hat ein Musikant am Freitagabend einen Bierzeltbesucher verletzt - mit einem Gewehr! Die ganze Geschichte:

Am Freitagabend trat eine Band im Bierzelt in Bad Reichenhall auf. Als Showeinlage verkleidete sich einer der Musikanten. Er ging durch die Reihen und schoss mit einem unbrauchbar gemachten Gewehr, mit einem Bühnenknall, in die Luft. Die hieraus entstandene Druckwelle traf den auf einer Bierbank sitzenden 39-jährigen Einheimischen am Rücken.

Das Hemd des Mannes hatte ein Loch, zudem erlitt er eine kleine Schürfwunde am Rücken.

Dem 52-jährigen Musikanten droht nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser