Auf Baustelle in Mühlreit

Unbekannte zapfen Diesel aus Bagger ab

Ainring - Den Tankdeckel eines Kettenbaggers haben Unbekannte auf einer Baustelle in Mühlreit aufgehebelt und anschließend eine ordentliche Menge Diesel abgezapft.

Auf einer Baustelle in Mühlreit hebelten Unbekannte in der Nacht auf vergangenen Donnerstag den Tankdeckel eines Kettenbaggers auf und zapften rund 200 Liter Diesel ab.

Dabei entstand ein Schaden von insgesamt 350 Euro. Wer hat im Zeitraum von Mittwoch Abend, 18 Uhr, bis Donnerstag, 7 Uhr, auf der Baustelle in Mühlreit Fahrzeuge oder Personen festgestellt. Die Polizei Freilassing bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08654/4618-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser