Motorradfahrer verletzt sich bei Sturz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ramsau - Ein 45-jähriger Motorradfahrer kam am Sonntag, vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers, zu Sturz. Der Mann erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen und wurde ins Bad Reichenhaller Krankenhaus gebracht.

Am 10.10.10, gegen 09.50 Uhr, kam ein 45-jähriger Motorradfahrer auf der Alpenstraße, kurz vor dem oberen Felsentor, zu Sturz. Grund hierfür war vermutlich ein Fahrfehler des Traunsteiners. Der Mann, der auf der B 305 in Richtung Berchtesgaden unterwegs war, wurde bei dem Unfall glücklicherweise nur leicht verletzt. Der verletzte Kradfahrer wurde nach notärztlicher Erstversorgung vom Rettungsdienst in Krankenhaus Bad Reichenhall verbracht. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von mindestens 1500 Euro.

Pressemeldung PI Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser