Motorradfahrer prallt gegen Fahrzeugheck

Freilassing - Bereits am Montag stießen zwei Fahrzeuge auf der Surheimer Straße zusammen. Dabei fuhr ein Motorradfahrer in das Heck eines Autofahrers.

Am 26. September ereignete sich gegen 10 Uhr in der Surheimer Straße in Freilassing ein Verkehrsunfall, bei dem es zum Zusammenstoß eines Pkw mit einem Motorrad kam.

Ein 56-jähriger Freilassinger wollte von der Surheimer Straße nach links in Richtung Untereichet abbiegen und übersah dabei einen 42-jährigen Salzburger, der ihm mit seinem Motorrad entgegenkam. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten, fuhr in das Heck des Autos, flog über das Dach des Fahrzeugs und kam anschließend auf der Straße zum Liegen.

Der Kradfahrer wurde mit dem Rettungswagen zur Behandlung ins KKH Freilassing verbracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3500 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser