Mietbetrüger gesucht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Ein Mietbetrüger hatte sich vergangenen Sonntag in ein Reichenhaller Hotel niedergelassen. Da dem Besitzer der Mann komisch vorkam, schaute er im Zimmer nach.

Vergangenen Sonntag mietete sich eine männliche Person in ein Hotel in der Mozartstraße in Bad Reichenhall ein. Da der Gast dem Besitzer komisch vorkam, schaute er am Mittwoch im Zimmer nach und stellte fest, dass der Mann verschwunden war.

Die Miete in Höhe von 130 Euro blieb er schuldig. Der Mann hatte nackenlange schwarze Haare und einen schwarzen Schnauzer und ist 190 cm groß. Die Personalien sind bei der Polizei Bad Reichenhall bekannt.

Mit weiterem Auftreten des Mannes ist zu rechnen. Hinweise bitte an die Polizei Bad Reichenhall, tel.  08651...

Pressemitteilung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser