+++ Eilmeldung +++

Polizei warnt: Münchner sollen in Häusern bleiben

Täter greift mit Messer mehrere Menschen an - Mann flüchtig

Täter greift mit Messer mehrere Menschen an - Mann flüchtig

Sportwagen bei Färber geklaut

Freilassing - In der Nacht von Montag auf Dienstag entwendeten dreiste Diebe einen teuren Sportwagen vom Gelände eines Freilassinger Mercedeshändlers.

Tatverdächtig könnten drei Männer aus dem Ostblock sein, die als Kaufinteressenten erschienen waren. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Montag gegen 1745 Uhr erschienen drei Männer bei der Firma Färber in Freilassing, Münchener Straße 106. In gebrochenem Deutsch fragten sie nach einem Mercedes CLK Sportwagen und zeigten einen Internetausdruck vor. Der Verkäufer führte die drei Männer zu dem Fahrzeug, das anschließend begutachtet wurde. Dann verließen die Männer die Firma, mit dem Vermerk, am Dienstag noch einmal zu kommen.

In der Nacht wurde der Mercedes entwendet. Wie das Fahrzeug abtransportiert wurde ist bislang ungeklärt. Da die Firma Färber an einer frequentierten Straße liegt, könnte der Aufladevorgang des Daimler Benz beobachtet worden sein. Die Polizei sucht daher Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben.

Auffällig an den drei Männern war der Umstand, dass sie zu Fuß bei der Firma erschienen waren. Nach dem Kaufgespräch entfernten sie sich in Richtung Industriegebiet. Dort könnte das Fahrzeug der Täter abgestellt worden sein. Wer kann Angaben zu einem Kraftfahrzeug mit ausländischer Zulassung machen, das am Montag im Industriegebiet abgestellt worden und am Dienstag verschwunden war?

Es entstand ein Diebstahlschaden von 26.400 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 08654/46180 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser