Zwei Unfälle zur selben Zeit

Schneizlreuth - Am Montagabend ereigneten sich im Gemeindegebiet von Scheizlreuth beinahe gleichzeitig zwei Verkehrsunfälle.

Der erste passierte gegen 20.10 Uhr an der Saalachbrücke bei Gronau. Ein 35-jähriger Mann aus Gronau fuhr mit seinem Pkw Opel Astra in Fahrtrichtung Unterjettenberg und kam in der Rechtskurve vor der Saalachbrücke aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn, wo er in den Pkw Chrysler eines 34-jährigen Österreichers krachte.

Der Unfallverursacher wurde schwer und sein Unfallgegner leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Sie wurden durch den ADAC-Abschleppdienst geborgen und abgeschleppt. Im Fahrzeug des Unfallverursacher befand sich auch die Katze des Mannes, die durch den Unfall ziemlich verstört war. Eine zufällig vorbeikommende Tierfreundin kümmerte sich um das Tier und nahm die Katze mit nach Hause, bis ihr Besitzer sich wieder um sie kümmern kann. Die Feuerwehr Schneizlreuth rückte mit 6 Mann zur Fahrbahnreinigung und Verkehrsregelung aus.

Kurze Zeit später ereignete sich im Ortsteil Ristfeucht ein Wildunfall, bei dem ein kapitaler Hirsch getötet wurde. Der Hirsch lief vor das Auto eines 30-jährigen Mann aus Unken, der mit seinem VW in Richtung Bad Reichenhall unterwegs war und wurde von diesem zu Boden gestoßen und sofort getötet. Der Unkener fuhr noch einige Meter weiter und der Hirsch blieb auf der Straße, in Fahrtrichtung Melleck-Steinpaß liegen.

In diesem Moment fuhr ein 67-jähriger Österreicher mit seinem Pkw Skoda über den Hirsch und riss sich dabei am Pkw die Ölwanne auf, so dass er nicht mehr weiterfahren konnte. Beide Pkw wurden beschädigt, der Mann aus Unken konnte jedoch seine Fahrt noch fortsetzen. Der zuständige Revierjäger wurde verständigt und holte den Hirsch ab. Die Feuerwehr Schneizlreuth musste auch hier die Straße noch reinigen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser