Mehrere Taten in Laufen

Fahrraddieb im Stadtgebiet ermittelt

Laufen - Ein 26-jähriger Deutscher soll zum Teil hochwertige Fahrräder gestohlen haben. Er musste nun in Untersuchungshaft.

In den vergangenen Wochen wurden durch einen zunächst unbekannten Täter im Stadtgebiet Laufen mehrere, teils hochwertige Fahrräder entwendet. Als Täter konnte schließlich ein 26-jähriger Deutscher ermittelt werden.

Da dieser aber ohne festen Wohnsitz und auch sonst zunächst nicht greifbar war, wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Traunstein Haftbefehl gegen ihn erlassen.

Am 31. Juli konnte nun sein Aufenthaltsort von Beamten der Polizeiinspektion Laufen ermittelt und der Gesuchte festgenommen werden. Am Folgetag wurde er dem zuständigen Ermittlungsrichter vorgeführt, welcher Untersuchungshaft anordnete.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser