Mehrere Fahrräder gestohlen

Bischofswiesen - Mehrere Fahrräder sind in der Nacht auf Karsamstag in Bischofswiesen verschwunden. Die Polizei hat bereits einen Verdacht, bittet aber um Hinweise.

In der Nacht von Karfreitag auf Karsamstag wurde aus einer Garage in Bischofswiesen, Stangergasse, ein Mountainbike entwendet. Das Rad der Marke Haibike ist grau/weiß, mit Federgabel, Bullhörner, Schutzbleche und einer Trinkflaschenhalterung.

Im selben Zeitraum wurden von Anwesen des Vierradweges ein Mountainbike der Marke Ghost Miss, rot-weiß, 26 Zoll, RST Federgabel, und ein Cityroller, zusammenklappbar, silber mit kleinen Vollgummirädern, entwendet.

In der Strub, Am Meislgraben, verschwand ein 24 Zoll Mountainbike der Marke Haibike, silber-blau, mit Schutzblechen, Bullhörner, Seitenständer, Flaschenhalter und Tacho der Marke Sigma, aus einem verschlossenen Stellraum für Fahrräder.

Dafür wurde ein am Vierradweg entwendetes Fahrrad im Bereich Meiselgraben mit defekter Kette wieder aufgefunden.

Es liegt nun der Verdacht nahe, dass Teilnehmer eines privaten Festes die Fahrräder nahmen, um sich damit den Heimweg zu erleichtern. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Berchtesgaden, 08652 / 9467-0.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser