Zwanzig hochwertige Fahrräder erbeutet

Matzing - Unbekannte brachen zwischen Sonntag und Montag in ein Fahrradgeschäft ein und klauten Fahrräder im Gesamtwert von 25.000 Euro. 

In der Zeit zwischen Sonntag, ab 18 Uhr, und Montag, bis 7.15 Uhr, wurde in Matzing in ein Fahrradgeschäft eingebrochen. Der oder die Täter konnten dabei etwa 20 hochwertige neue Fahrräder, teilweise mit Elektromotor klauen. Die Räder haben einen Gesamtwert von etwa 25.000 Euro.

Sie wurden vermutlich mit einem Transporter oder einem ähnlichen Fahrzeug abtransportiert.

Hinweise oder verdächtige Wahrnehmungen zur Tat nimmt die Polizeiinspektion Trostberg unter der Telefonnummer 08621 / 98420 entgegen.

Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser